Webseite gehackt? Malware von Ihrer Webseite entfernen lassen

Ihre Webseite wurde gehackt?

Wir sind Ihr Partner für die Entfernung von Viren oder Malware von Ihrer Webseite. Es kommt häufig vor, dass Webseiten durch Viren oder Malware belastet werden. Für Ihr Unternehmen bedeutet es, sobald sie im Internet nicht erreichbar sind, im schlimmsten Falle einen Verdienstausfall sowie den Verlust der Rankings bei Google, denn was Google gar nicht gerne sieht, sind verseuchte Webseiten.

Auch die Besucher ihrer Webseite sind darüber „not amused“ sobald sie dann noch auf Unseriöse Webseiten weiter geleitet werden kann das im schlimmsten Fall dazu führen, dass ihr Umsatz in den Keller singt.


Auch die Besucher Ihrer Webseite sind nur wenig erfreut, wenn sie auf unseriöse Webseiten weitergeleitet werden.
Oft geht es auch sehr schnell, dass die Webbrowser reagieren. Durch die Nutzung von Safe Browser API werden Kunden davor gewarnt Ihre Webseite zu besuchen. Sobald Google erstmal Bescheid weiß, geht es steil bergab mit den Besucherzahlen. Auch setzen viele Hosting-Firmen auf Abschaltung als Maßnahme.

Webseite_gehackt
Beispiel für die Ansicht einer infizierten Webseite:


Wir besitzen ca. 25 Jahre Erfahrung mit Webseiten und Netzwerken. In dieser Zeit haben wir viele Infektionen unserer Kunden gesehen und entfernt.


Daher nutzen wir unser Wissen und das unserer IT-Sicherheit-Experten dafür Ihre Webseite zu retten und sie wieder erreichbar zu machen. Häufig ist es so, dass Viren, Malware und Co. durch unsichere Passwörter und veraltete CMS ein Zugang zu Ihrer Webseite erhalten. Dies sind die klassischen Ursachen von Hacks und kommen leider viel zu häufig vor. Daher befreien wir Ihre Webseite nicht nur von dem Befall durch Schadcode, sondern geben Ihnen auch Feedback, damit es nicht mehr zu solch einem Ausfall Ihrer Webseite kommt.

 

Zusammenfassung unserer Leistung

Entfernung des Schadcodes

CMS und Shopsysteme beinhalten meist mehrere 100 Beiträge, die individuell zu prüfen sind. Daher schauen wir uns diese genau an, suchen nach Schadcode und entfernen diesen.

Wir sorgen dafür, dass die Blacklist-Einträge entfernt werden.

Sobald Google Ihre Webseite als schädlich einstuft, wird niemand mehr Ihre Webseite finden. Ihre Rankings in den SERPs finden Sie dann mit dem Untertitel „Diese Webseite kann Ihren Computer beschädigen“.
Auch die Antiviren-Software des Users wird dafür sorgen, dass keiner mehr Ihre Webseite erreichen kann. Daher müssen wir uns darum kümmern, dass die Entfernung der Einträge erfolgt.

Datensicherung und Updates

Wir erledigen die Datensicherung und darum, dass Updates durchgeführt werden, damit Sie sich in Zukunft keine Sorgen mehr machen müssen. Aufgrund der Unterscheidung von CMS und Shopsystemen können die Preise stark variieren.

 

Damit solche Probleme in Zukunft nicht mehr auftreten, empfehlen wir Ihnen einen Wartungsvertrag für Ihre Webseite. Hier schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Wir sorgen für Backups und Updates, und als Bonus haben Sie einen Ansprechpartner, der sich ganz um Ihre Webseite kümmert.

Entscheiden Sie selbst, was für Sie in Frage kommt: Ob Sie abgesichert sein möchten oder mit der Sorge leben können, dass Sie immer wieder einmal mit einem Ausfall Ihrer Webseite leben müssen.

Unternehmen, die bereits von unseren Strategien profitieren konnten:

Conrad ElectronicPat-PatachonimmorangeEnnuxcpl sachse

BEMAglobalistPetra und Paul Kahlfeldt Architekten

ELFABerlin5Heidlandproland

 

Hier finden Sie weitere ausgewählte Referenzen. 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf